ABDA Presse”arbeit” - starker Tobak

Es ist schon starker Tobak, denn da der¬†DAV in der Pressemitteilung vom 09.12 da veranstaltet. Da wird Herr R??sler gebeten “ein Kartell zu verhindern”, bzw. das “m??gliche Kartell” von “milliardenschweren Handelsunternehmen”, die Aktivit?§ten des Gro?ühandels richten sich “gegen die Arzneimittelversorgung der Menschen” (?), dies sei ein “ma?üloser Auftritt” des Gro?ühandels!

Die Redewendung¬†”starker Tobak” soll aus einer¬†alten norddeutschen Erz?§hlung stammen. Ein J?§ger machte sich dabei¬†?ºber den¬†Teufel lustig.¬†Der Teufel hatte das besodere Gewehr des J?§gers noch nicht gesehen und fragte nach, was dies denn sei. Der J?§ger war listig und verschlagen und sagte dies sei eine Tabakspfeife und der Teufel k??nne gerne einmal daran ziehen.¬†Nat?ºrlich konnte der Teufel nicht¬†widerstehen und zog daran und eine volle¬†Schrotladung schoss ihm ins Gesicht. Er soll dabei gesagt haben, dass dies “starker Tobak” sei.¬†

Der DAV hat aber nun wohl eine falsche Vorstellung davon, wer der J?§ger und der Teufel ist - er arbeitet da¬†zu sehr nach alten Mustern. Dies sehen aber viele in diesem Markt nicht so, denn es gibt zu viele Teufelchen ?ºberall versteckt, in allen Reihen.

Eine Reaktion zu “ABDA Presse”arbeit” - starker Tobak”

  1. Apotheker

    Eben - und bei Vorteil24 sind unsere F?ºrsten ruhig!!!

Einen Kommentar schreiben